Spende für Somalia.

Mehr als 10 Millionen Menschen sind am Horn von Afrika von einer verheerenden Dürrekatastrophe betroffen. Die Menschen leiden an Hunger und Durst. In manchen Gebieten sind bereits drei von zehn Kindern massiv unterernährt. Diese Menschen sind dringend auf die Hilfe von außen angewiesen. Auch hier hat die Margarete Müller-Bull Stiftung mit einer spontanen namhaften Spende Hilfe geleistet.

AKTUELL

„Bei uns kommt der Strom aus der Steckdose...“ Mag sein, aber das ist so keine Selbstverständlichkeit in den abgelegenen Bergregionen Vietnams 
... mehr lesen 


Chance auf Heilung oder ein Leben mit dem Krebs. Die einzige Kinderkrebsstation Haitis hat alle Hände voll zu tun.
... mehr lesen


In Lima sorgt jetzt „La Hada Dentista“ (die Zahnfee) dafür, dass Kinder und Jugendliche ihrem harten Alltag gesunde Zähne zeigen können
... mehr lesen