Auch kleine Gaben können große Freude machen!

 

Dass man auch mit kleineren Spenden Großes bewirken kann, beweist die Margarete Müller-Bull Stiftung mit zwei Projekten: Zum einen spendete sie der Grundschule Uhlbach ein Mini-Bodentrampolin, das von den Kindern mit großer Begeisterung angenommen wurde. Hier können sie jetzt in den Pausen hüpfend den Lernstress abschütteln. 

 

Das zweite Projekt betrifft den Waldkindergarten Obere Neckarvororte e.V. in Stuttgart-Rotenberg, der eine naturnahe Erziehung und den Respekt gegenüber Natur und Umwelt sowie Tieren fördert. Um den Kindern wenigstens eine geringen Schutz vor Kälte und Regen zu bieten, wurde mit städtischen Zuschüssen eine kleine Blockhütte errichtet. Leider reichten nicht Gelder noch engagierter Einsatz der Eltern und Vereinsmitglieder, den Bau zu vollenden. Deshalb wandte sich der Verein direkt an die Margarete Müller-Bull Stiftung, die der Bitte um eine Spende gerne nachkam – ganz im Sinne der Stifterin und ihrem Engagement für die Schwachen der Gesellschaft und für Tiere.

AKTUELL

„Bei uns kommt der Strom aus der Steckdose...“ Mag sein, aber das ist so keine Selbstverständlichkeit in den abgelegenen Bergregionen Vietnams 
... mehr lesen 


Chance auf Heilung oder ein Leben mit dem Krebs. Die einzige Kinderkrebsstation Haitis hat alle Hände voll zu tun.
... mehr lesen


In Lima sorgt jetzt „La Hada Dentista“ (die Zahnfee) dafür, dass Kinder und Jugendliche ihrem harten Alltag gesunde Zähne zeigen können
... mehr lesen